AG Kulturgeographie

Tipp: Zukunftswerkstatt "Land in Sicht!" 20.02.2016 in Henstedt-Ulzburg

09.02.2016

Welche Faktoren bestimmen die Entwicklung ländlicher Räume? Wie kann Kommunalpolitik Entwicklung gestalten, wie muss Landespolitik helfen und was bedeuten veränderte soziale Milieus für unsere Dörfer? Diese und weitere Fragen werden bei der Zukunftswerkstatt "Land in Sicht"- Entwicklung ländlicher Räume als kommunal)politische Aufgabe

thematisiert.

Neben weiteren Vorträgen wird Prof. Dr. Florian Dünckmann zum Thema “Ein neues Bild vom Land: Raumpioniere als Chance der ländlichen Entwicklung” referieren.

 

Die Veranstaltung findet am 20.02.2016 von 09:30-15:30 Uhr im Bürgerhaus Henstedt-Ulzburg statt.
Anmeldungen sind erforderlich und können bis zum 15.02.2016 getätigt werden.

 

weitere Information hier.