AG Kulturgeographie

17.05.11/Tipp: Archiv Utopia. Brasília-Projekt in der Kunsthalle zu Kiel

17.05.2011

Brasília: Hauptstadt Brasiliens und architektonische Legende. Eine Stadt, die

Brasília. Mythos. Fiktion. Realer Ort.

mehr eine Fiktion denn ein realer Ort zu sein scheint und in vielfältiger Weise im Kontrast zu anderen südamerikanischen Städten steht.

Die brasilianisch-koreanische Künstlerin Lina Kim und der deutsche Künstler Michael Wesely präsentieren in der Kunsthalle zu Kiel historisches Fotomaterial

aus der Entstehungszeit Brasílias sowie 32 großformatige Aufnahmen aktuellen

Datums. Diese entstanden mit einer besonderen Technik der Langzeitbelichtung, die besonders diffuse Lichtverhältnisse produziert und so den utopischen Charakter der Stadt noch verstärkt. Die Bilder wirken dadurch in ganz besonderer Weise.

Die Ausstellung ist vom 14.05.2011 bis 28.08.2011 zu sehen und für alle Brasilienverrückten, Fotofanatiker und sonstigen Interessierten ganz sicher ein lohnenswertes Ziel.

 

-> Kunsthalle zu Kiel