AG Kulturgeographie

08.11.12/Aktuelles: Tutorium zu wissenschaftlichem Arbeiten in der Humangeographie

08.11.2012

Ab sofort wird für alle Studierende des Grundlagenmoduls "Humangeographie I" ein Tutorium zu wissenschaftlichem Arbeiten in der Humangeographie angeboten. Es soll die Studierenden vor allem beim Verfassen von Referaten und Hausarbeiten für die Begleitseminare unterstützen. Dieses Tutorium hat die Form einer Sprechstunde, sodass Fragen und Probleme individuell besprochen werden können, und findet immer dienstags und donnerstags von 14-16 Uhr im Raum 217 in der Ludewig-Meyn-Straße 14 statt. Bei folgenden Fragen rund um die Themenkomplexe "Recherchieren", "Lesen/Exzerpieren", "Schreiben/Konzipieren" und "Präsentieren" helfen wir beispielsweise gerne weiter:

 

  • Wo und wie finde ich relevante Literatur zu meinem Thema?
  • Ist die von mir ausgewählte Literatur zitierwürdig?
  • Wie kann ich Texte effektiv lesen?
  • Wie kann ich Ergebnisse des Lesens festhalten?
  • Wie exzerpiere ich effektiv?
  • Wie zitiere ich in meiner Hausarbeit richtig?
  • Wie vermeide ich Plagiate?
  • Wie kann ich meine Hausarbeit sinnvoll und strukturiert gliedern?
  • Wie schreibe ich effektiv?
  • Welche formalen Kriterien muss meine Hausarbeit erfüllen?
  • Wie argumentiere ich schlüssig?
  • Welchen Sprachstil sollte ich in meiner Hausarbeit verwenden?
  • Wie arbeite ich mit Powerpoint?
  • Welchen Vortragsstil kann ich benutzen?
  • und vieles mehr...

 

Sinnvoll ist es, wenn bisherige, gerne auch unvollständige Ergebnisse bereits mit in die Sprechstunde gebracht werden.