AG Kulturgeographie

Aktuelles: AG Kulturgeographie auf dem DKG & KKG 2017

06.09.2017

Die Mitglieder der AG Kulturgeographie werden auf dem Deutschen Kongress für Geographie (DKG) sowie dem Kongress der Kritischen Geographie (KKG) in Tübingen vertreten sein. Folgend finden Sie unsere Aktivitäten im Überblick:

 

Vorträge

30.09.2017

Dr. Benno Fladvad: Die Stadt als Markt, Versammlungsort und Bühne: Empirische Einblicke in den Kampf um Ernährungs-souveränität in Bolivien. Session: Urban food sovereignty im Globalen Süden und im Globalen Norden. Kongress der Kritischen Geographie.

 

Fachsitzungsleitung

01.10.2017

Prof. Dr. Florian Dünckmann: Praxis - Brüche, Scheitern, Wandel (LT4-FS21.1/LT4-FS21.2; zusammen mit K. Geiselhart). Deutscher Kongress für Geographie.

Jens Reda: Zivilgesellschaftliches Engagement in der Daseinsvorsorge – Erwartungen & Praktiken (LT1-FS14.1/LT1-FS14.2; zusammen mit R. Nadler). Deutscher Kongress für Geographie.

 

Weitere Informationen und Einblicke in die Programme finden Sie hier:

DKG

KKG